Sonntag, 26. Juli 2015

Nachwuchs auf der Pferdekoppel

Nach dem gestrigen Sturm wollte ich mal schauen was es so an Sturmschäden gibt. Außer ein paar abgerissenen Ästen und Blättern gab es aber nichts zu sehen. Es war einfach ein schöner Sommertag, auch auf der Pferdekoppel.




Kommentare:

  1. Hallo Hans,

    was soll ich sagen? Das sind einfach herrliche Bilder mit wunderschönen Tieren in der Natur.

    Liebe Grüße und alles Gute Euch Beiden.

    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Danke sehr, das selbe natürlich gleich an euch zurück.

    Ja, ich habe es wieder geschafft mich auf meine Kameras und meine Bilder zu konzentrieren. Ich hatte wohl einige Zeit, wie man so sagt, den Boden unter den Füßen verloren.

    Jetzt versuche ich irgendwie wieder ins normale Leben zurück zu finden, und zum normalen Leben gehören natürlich auch meine Kameras und die Bilder die ich damit mache.

    L. G., Hans

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das Leben ist nicht einfach. Das wissen wir inzwischen auch und man muss froh und dankbar sein, wenn man einigermaßen gesund ist. Wir werden alle nicht jünger und die Zipperlein kommen. Alles Gute für Dich und Deine Familie.

    L. G. Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katharina,

    das Leben könnte einfach sein, wenn es da nicht Leute gäbe die ihre Dummheit, den Egoismus und andere schlechten Eigenschaften voll ausleben würden. Und dass in unserem demokratischen Staat auch dürfen!

    Für euch auch alles Gute, und das hoffentlich für euch bald alles gut wird.

    L. G., Hans

    AntwortenLöschen